Eine Tat, die bleibt

Mit einem Testament zu Gunsten der Deutschen Nierenstiftung unterstützen Sie unsere Arbeit – und gestalten die Zukunft über Ihr eigenes Leben hinaus.

Die Deutsche Nierenstiftung ist Impulsgeber in allen Bereichen der Nierengesundheit mit dem Ziel, die Nierenfunktion so lange wie möglich aufrecht zu erhalten und Folgeerkrankungen abzuwenden. Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Widmung Ihres Testaments zu Gunsten der Deutschen Nierenstiftung ausdrücken.

Was von uns bleibt, wenn wir aus dem Leben scheiden, können wir nach unseren Vorstellungen gestalten. Tun wir das nicht, schreibt das Gesetz die Erbregelung vor. Setzen Sie sich bei Fragen zu einem Testament zu Gunsten der Deutschen Nierenstiftung mit uns in Verbindung.

Spendenkonto

Deutsche Nierenstiftung

IBAN: DE46 5089 0000 0005 2007 09

BIC: GENODEF1VBD

Ihre Ansprechpartnerin

Carina Russo

Tel.: 0 61 51 / 78 0 74-0
Fax: 0 61 51 / 78 0 74-29

info@nierenstiftung.de