Niereninsuffizienz vorbeugen durch Prävention und Früherkennung

Die Nierengesundheit wird von vielen Menschen unterschätzt.

In Deutschland gibt es mindestens 5 Millionen Menschen mit einer Nierenerkrankung. Etwa 1,5 Millionen davon haben bedeutsame Nierenschäden. Doch im Vergleich zu anderen Erkrankungen sind Nierenerkrankungen und Niereninsuffizienz relativ unbekannt.

Deswegen ist die Chronische Nierenerkrankung (CKD) die unbekannte Volkskrankheit.

Detaillierte Informationen

Fordern Sie Ihre Gratis-Broschüre an! Erhalten detaillierte Informationen zu folgenden Themen:

  • Welche Ernährung empfiehlt sich bei einer Niereninsuffizienz?
  • Wie läuft die Behandlung und Therapie ab?
  • Welche Symptome können auftreten?
  • Was sind mögliche Ursachen?
  • Welche Maßnahmen zur Prävention und Früherkennung gibt es?

Jetzt bestellen

Hier können Sie die kostenfreie Broschüre zum Thema bestellen.

Per E-Mail (PDF Download)

Ihre Bestellung

Per Post


    Bewegung und SportBluthochdruck und NiereCheck-up 35Ernährung bei NierenerkrankungenPrävention und Früherkennung

    CystinoseMorbus FabryNephrotisches SyndromNierenkrankes KindNierensteineSchrumpfnierenZytennieren

    Diabetes und NierenerkrankungHarnwegs- und BlasenentzündungÜbergewicht und AdipositasNierenschädigung durch Kontrastmittel

    Bauchfell-/PeritonealdialyseEntscheidungshilfe NierenersatzverfahrenHämodialyseImmunsuppressivaLebendnierenspendeOrganspende

    Nierenstark-MagazinTrauerratgeberWeihnachtliche Rezepte